HOME
KNOW-HOW-TRANSFER
ENTWICKLUNG UND DESIGN
TECHNISCHE OPTIMIERUNG
WIRTSCHAFTSPLANUNG
QM-HANDBÜCHER
REFERENZEN
DATENSCHUTZ
   
 

Sofortentschaler

 
Grundsätzlich kann man hier zwischen drei Verfahren unterscheiden:
  • das Spannrahmensystem mit direktem Verbund
  • das Spannankersystem mit vorgebogenen Spannstählen und Endverankerungen
  • das Bodenfertigersystem
 
Die Sofortentschalung ermöglicht eine große Flexibilität in der Produktion mit deutlichen Vorteilen bezüglich der Investitionskosten durch die geringe Anzahl der notwendigen Formen.  
 
Den Vorteilen stehen eine geringere Produktivität und relativ hohe Anforderungen an die Betontechnologie gegenüber, die für das Entschalen innerhalb kürzester Zeit Voraussetzung ist. Das Spannankersystem wie auch das Bodenfertigersystem werden allerdings nur noch bedingt eingesetzt.
 
Bei allen Verfahren, auch bei dem Spätentschal-Verfahren sind die Genauigkeit und Präzision der Formen sowie die Fixierung der Schienenbefestigungssysteme qualitätsentscheidend.
 

Sofortentschaler Karussell

 

Bodenfertiger